Küfa – Küche für alle

Übersichtskarte zu Foodsharing Gruppen in Deutschland

Contents

Wie man anhand der Karte gut erkennen kann, ist die Dichte an Foodsharing Gruppen in Deutschland gut verteilt. Hinter dem Lebensmittelretten steckt der Verein foodsharing.de e. V., den es seit 2014 gibt. In Deutschland alleine gibt es um die 30.000 Ehrenamtliche Lebensmittelretter (Foodsaver). Das Konzept hinter foodsharing.de e. V. wird in der Wikipedia wie folgt beschrieben.

Bei foodsharing.de werden sowohl von privat zu privat Lebensmittel weitergegeben als auch gewerbliche Lebensmittel abgeholt, um sie über Lagerstellen von foodsharing.de weiterzugeben. Da die meisten Supermärkte in Handelsketten organisiert sind und somit oft für alle Filialen einheitliche Richtlinien verfolgen, tritt die Plattform direkt mit der zuständigen Management-Ebene in Kontakt. Dadurch entstehen zum Teil überregionale Zusammenarbeiten, wie etwa mit der Bio Company. Daneben bestehen viele lokale Kooperationen mit einzelnen Supermärkten oder Bäckereien. Diese werden meist dezentral von Mitgliedern der Community angestoßen.

Auszug aus der Wikipedia (Link 5)

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Mastodon